Aktuelles

large_telenot_gesichertes_objekt
veröffentlicht am 12.02.2022

KfW-Förderung Einbruchschutz

Das Thema KFW-Förderung „Einbruchschutz“ ist aktuell stark in den Medien vertreten und dadurch in aller Munde. Bis zu 1.500 Euro staatliche Förderung gibt es. Da die Förderung jedoch in bestehende Programme eingebunden ist, bereitet die Interpretation durchaus Probleme. Aus diesem Grund haben wir für Sie alle relevanten Fakten aus den verschiedenen Merkblättern extrahiert und nur die für das Thema Einbruchs- und Überfallmeldeanlagen/Alarmanlagen notiert.

weiterlesen

BEN
veröffentlicht am 02.08.2021

Neues Ausbildungsjahr, neue Gesichter!

Wir freuen uns, dieses Jahr einen neuen Auszubildenden bei wieland & jarasch begrüßen zu dürfen.

Ben Prüßmann startet in die Ausbildung als Informationselektroniker. Schwerpunkte dieser Ausbildung sind der Erwerb von Kenntnissen zur Installation und Wartung von Sicherheitstechnischen Systemen.

Das gesamte Team wünscht einen tollen Start und viel Erfolg in der Ausbildungszeit!

jablotron
veröffentlicht am 03.04.2020

Einbruchmeldeanlage - Starterpaket

Das Sicherheitspaket Jablotron 100 „Start“ ist für die Grundabsicherung eines Einfamilienhauses oder Eigentumswohnung entworfen worden. Auch ein Einsatz in kleineren Gewerbeobjekten ist möglich. Das Paket besteht aus einem Außen- und einem Innensignalgeber zur örtlichen Alarmierung, drei Bewegungsmeldern zur Detektion von Einbrüchen, einem bedienerfreundlichen Steuerelement, sowie zwei mobilen Handsendern zur scharf- und unscharf Schaltung. Eine Alarmierung auf eine Notrufleitstelle oder ein privates Handy ist möglich. Zusätzlich lässt sich die Anlage über eine Smartphone App von der Ferne aus steuern. Praktischerweise lässt sich diese Einbruchmeldeanlage jederzeit erweitern.

*Preis inkl. aktuell gültigem Mehrwertsteuersatz von 19%

zzgl. Anfahrt:
Zone 1 (bis 15KM) 45,-€; Zone 2 (bis 30KM) 80,-€; Zone 3 (bis 50KM) 120,-€

VDS_Pruefung
veröffentlicht am 05.02.2020

VdS Hauptverantwortliche Fachkraft für EMA

Wir beglückwünschen Herrn Marvin Wieland zur bestandenen Prüfung als VdS Hauptverantwortliche Fachkraft EMA.

Der Betriebsangehörige muss über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der EMA, der Alarmübertragung und – soweit es im Zusammenhang mit EMA erforderlich ist – auch auf dem angrenzenden Gebiet der mechanischen Sicherungstechnik verfügen.

Akku geplatzt
veröffentlicht am 22.06.2019

Instandhaltung!

Alles dunkel im Haus – doch Ihre Alarmanlage arbeitet zuverlässig. Die Akkus sind fit und liefern Strom, weil sich unser Wartungsdienst gekümmert hat. So sollte es sein. Komplexe technische Anlagen brauchen stets eine sorgfältige Instandhaltung. Wenn das nicht so ist, drohen Fehlfunktionen. Dieser knapp 7 Jahre alte Akku lieferte nach einem Stromausfall keinen Strom mehr, die Alarmanlage fiel aus und die Bewohner waren im Urlaub. Die Folgen von Fehlfunktionen sind oft teurer als die vorbeugende Instandhaltung.